Singles kennenlernen – Online-Dating Guide

singles kennenlernen

Worauf achten beim Singles kennenlernen im Internet?
Singles kennenlernen war dank der Möglichkeiten nie so einfach wie heute.
Zahlreiche Singlebörsen im Internet bieten ihren Mitgliedern die Chance, andere User kennenzulernen und sich online zu verlieben.

Aber was ist wichtig, wenn man online die große Liebe sucht?

singles kennenlernen

Singles kennenlernen – Authentisch bleiben

Wer die große Liebe sucht, darf sich dafür nicht verstellen. Ob im realen Leben oder online soll man daher beim flirten so athentisch bleiben wie möglich. Dies beginnt bei der Online-Partnersuche bereits beim ausfüllen seines Profils. Schon beim Foto sollte man ein möglichst naturgetreues Foto aussuchen, auf dem nicht zu viel retuchiert wurde. Wer Singles kennenlernen will und sie dann bei einem Date trifft, muss sonst eventuell mit bösen Überraschungen rechnen.

Singles kennenlernen – Interessant wirken

In dem großen Angebot der Singles in den bekannten Singlebörsen ist das A und O ein interessantes Profil dass zum weiterlesen anregt. Daher sollte man gut überlegen wie man sich auf seinem Profil vorstellt und auffällt. Wer kaum Angaben macht oder nur langweilige Texte preisgibt, kann so kaum einen potentiellen neuen Partner von sich überzeugen.
Witzige Texte, ein ansprechendes Foto und interessante Hobbies locken Flirtpartner an und machen Lust auf eine Unterhaltung mit dem Profilinhaber.

Wer sucht was?
Es gibt Flirtseiten die sich extra auf Hundebesitzer spezialisiert haben, es gibt Seiten, die Fans von harter Rockmusik miteinander verbinden will oder auch solche, wo sich Singles mit Kind vernetzen können.
Wer schon ein klares Bild vom potentiellen Partner vor sich hat, kann solche spezialisierte Singlebörsen nutzen, um dort auf einen Partner mit ähnlichen Interessen zu stoßen.
So hat man schonmal ein Gesprächsthema und weiß auch, dass der Partner gleiche Ansichten, Hobbies oder einen ähnlichen Lebensstil pflegt.

Ehrlich bleiben
Singles kennenlernen kann übers Internet so einfach sein. Aber besonders alleinstehende Frauen klagen häufig über eine Flut von Nachrichten, mit denen sie nichts anfangen können. Wer eine Nachricht erhält und nach einem Blick auf das Profil des anderen feststellt, dass dieser so gar nicht ins Beuteschema passt, der sollte so ehrlich sein und seine Zeit und die des anderen nicht unnötig verschwenden. Wer Singles kennenlernen möchte darf natürlich gerne online flirten, aber immer so ehrlich sein und dem anderen keine falschen Hoffnungen machen.

Kennenlernen beim ersten realen Date
Nicht immer verbirgt sich hinter dem Internet-Flirt der Traumprinz. Um dies herauszufinden, ist es unvermeidlich, sich bei einem realen Treffen näher kennen zu lernen.
Wer sich im netz gut versteht, kann schon schnell ein Rendevouz in der realen Welt vereinbaren und schauen, ob nicht nur am Computer die Chemie stimmt.
Nur beim echten Treffen kann man sich sicher sein, dass man eine gemeinsame Basis hat und ob es Sinn macht, sich weiterhin zu treffen.

Viel Spaß beim Flirten!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.